Das Spiel „Wiener Schule für Zauberkunst und Hexerei 14“ findet vom 11.06.2020 – 14.06.2020 auf der Burg Wildegg bei Sittendorf statt. Die Anmeldung ist ab jetzt offen.

Ein Wochenende lang wie in Hogwarts sein.

Das Potter-LARP Wiener Schule für Zauberkunst und Hexerei bietet dir genau das.

Anreise später Donnerstagachmittag
TimeIn mit dem Aufwachen am Freitag
TimeOut mit dem Einschlafen am Sonntag

Out-Time Früstück und Nachfeiern am Sonntag
Gemeinsames Aufräumen ab 12 Uhr
Abreise ab 15 Uhr

Staffelung der Conbeiträge WSZH 14

bis 19.02.2020 103,-
bis 15.04.2020 117,-
bis 03.06.2020 130,-

Es gilt der Tag des Zahlungseingangs am Vereinskonto (findest Du auf dem Anmeldeformular).
Letzte Möglichkeit zur Überweisung 01.06.2020
danach Conzahler 152,-

Potterversum.
Die WSHZ ist ein Charakter-LARP mit Plot, Rätsel, Ambiente und Interaktion.
Wir spielen im typisch österreichischen Umfeld, aber mit allem was Harry Potter Fans mögen: Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw, Slytherin, Grosse Halle, Bibliothek, Hauslehrer, Geister; Unterricht mit verpottertem Wissen, sportlichem Wettbewerb (Quidditch) sowie rätselhaften Ereignissen. Schüler, Professoren, Hausübungen, Prüfungen gehören genauso dazu, wie neue Freund oder alte Feinde. Das ganze Spektrum des realen Lebens kann sich auch im gespielten Charakterleben wiederfinden.

LARP bedeutet für uns, aktiv ein Teil des Ganze zu sein.
Die Verantwortung für den Spaß und das Gelingen des Wochenendes mitzutragen. Nichts muss, fast alles kann, manches darf nicht gemacht werden. Dafür gibt es Spielregeln, an die sich alle halten.

Alles andere wird im Vorfeld mit der Spielleitung abgesprochen.

Du willst mitspielen und/oder hast Fragen?
Per Mail oder im Forum.
In-Time Informationen zum Österr. #Potterversum und die Historie der WSZH findest du im Wiki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.